Kampagne Energiesparen Logo RGB 1160x600px

Mitarbeitenden (m/w/d) für die offene Kinder- und Jugendarbeit

Veröffentlicht in Stellenausschreibungen

Die Gemeinde Altenholz stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeitenden (m/w/d)

für die offene Kinder- und Jugendarbeit

ein. Bei dieser zu besetzenden Stelle handelt es sich um ein unbefristetes, gering-fügiges Beschäftigungsverhältnis mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von ca. 4-5 Stunden.

Geboten wird ein vielseitiger und abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit folgenden Aufgabenschwerpunkten:

•    soziale und pädagogische Projekte mit den Besuchenden durchführen, die zu deren eigener Stabilisierung und Entwicklung beitragen,
•    werktägliche Öffnung der Jugendzentren O.A.S.E. und Tümpel,
•    Arbeit mit Mädchen und jungen Frauen.

Für die ausgeschriebene Stelle gilt nachstehendes Anforderungsprofil:

•    gelegentlicher Wochenend-Dienst sowie ggfs. Dienst in den späteren Abendstunden,
•    Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen,
•    Qualifikation als Sozialpädagoge (m/w/d), Sozialarbeiter (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung, Erzieher (m/w/d) oder Sozialpädagogischer Assistent (m/w/d) bzw. gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen,
•    gute Kenntnisse / Praxiserfahrungen in verschiedenen Bereichen der Jugendarbeit,
•    soziale Kompetenz und selbstständiges Arbeiten,
•    Flexibilität und Teamfähigkeit.

Wünschenswert wäre eine weibliche pädagogische Fachkraft für die professionelle Arbeit mit Mädchen und jungen Frauen sowie der Besitz des Führerscheins der Klasse B und die Bereitschaft, den Privatwagen für gelegentliche Dienstfahrten zu nutzen.

Wir bieten Mitarbeitenden unter anderem:

•    eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Rahmen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit,
•    flexible Arbeitszeitregelungen,
•    eine zusätzliche Altersvorsorge der VBL,
•    eine umfassende Einarbeitung in das neue Aufgabengebiet,
•    die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen,
•    die Unterstützung bei der Suche nach geeignetem Wohnraum,
•    die Unterstützung bei der Suche nach einem Kinderbetreuungsplatz.

Aktive Mitglieder einer freiwilligen Feuerwehr oder einer anderen Hilfsorganisation werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben, sofern sie die gewünschten Anforderungen erfüllen.

Bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Personen mit einer anerkannten Schwerbehinderung oder Gleichstellung vorrangig berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 15. Februar 2023, 12:00 Uhr, an den Bürgermeister der Gemeinde Altenholz, Personalabteilung, Allensteiner Weg 2-4, 24161 Altenholz. Bitte reichen Sie keine Originale ein. Aus Kostengründen erfolgt keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Online-Bewerbungen richten Sie bitte in einer zusammenhängenden PDF-Datei an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die PDF-Datei sollte die Größe von 5 MB nicht über-schreiten. Bewerbungen mit ZIP-Dateien o.ä. komprimierten Dateien finden keine
Berücksichtigung.

Für Fragen steht Ihnen Herr Clausen telefonisch: 0431/3201-214 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, gern zur Verfügung.