Ab 26. April auch Bürgertests an der EMH

Veröffentlicht in Corona Informationen

An einem Testmobil führt eine Mitarbeiterin einen Abstrich an einer Schülerin durch

SARS-CoV-2 Bürgertestzentrum an der Edgar-Meschkat-Halle

Ab dem 26.04.2021 wird montags, mittwochs und donnerstags von 07:15 Uhr bis 15:30 Uhr eine mobile Teststation auf dem Parkplatz vor der Edgar-Meschkat-Halle, Danziger Str. 24, 24161 Altenholz, stehen.

Es handelt sich hierbei um eine Teststation, die von der in Kiel ansässigen Firma Labor Dr. Krause & Kollegen MVZ GmbH zur Verfügung gestellt wird. Das Fachpersonal des Labors wird einen kostenlosen Corvid-19-Antigen-Schnelltest mittels Nasen-Rachen-Abstrich anbieten.

Sollte der Schnelltest auf eine Infektion mit SARS-CoV-2 (Corona) hinweisen, erfolgt sogleich ein PCR-Abstrich.

Das Testmobil kann von jeder/m Bürgin/Bürger ohne Termin zu den oben genannten Zeiten aufgesucht werden. Kinder- und Jugendliche, die sich testen lassen möchten, müssen in Begleitung eines Elternteils bzw. des Sorgeberechtigten erscheinen.

Eine Bescheinigung über das Testergebnis wird ebenfalls ausgehändigt und kann damit auf Verlangen, z.B. bei Unternehmen oder vor Betreten einer Schule, vorgelegt werden.

(Foto wurde zur Verfügung gestellt von L. Hollensen)