Einladung zum 1. Runden Tisch zur Rahmenplanung

Veröffentlicht in Öffentliche Bekanntmachungen

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

die Gemeinde Altenholz hat im Rahmen der Sanierung des Ortskerns Stift im vergangenen Jahr einen städtebaulichen Wettbewerb für den Bereich um den Ostpreußenplatz durchgeführt. Als weiterer Schritt zur Entwicklung einer zukunftsweisenden integrierten Planung für die Sanierung folgt nun die Erstellung eines städtebaulichen Rahmenplans für das gesamte Sanierungsgebiet „Ortskern Stift“.

Nach der öffentlichen Vorstellung der Ergebnisse des städtebaulichen Wettbewerbs lädt die Gemeinde Altenholz interessierte Bürgerinnen und Bürger zur weiteren Beteiligung an der Planung ein.
In diesem Sinne beabsichtigt die Gemeinde, Sie im Rahmen einer Öffentlichkeitsveranstaltung mit dem Schwerpunkt zur Gestaltung der Grün- und Freiflächen am

Dienstag, den 25. Juni 2019, um 18.00 Uhr,
in der Aula des Gymnasiums Altenholz, Danziger Str. 18A, 24161 Altenholz,

über den Rahmenplan zu informieren.

Herr Escosura von der AC Planergruppe wird über den Stand der Rahmenplanung berichten sowie aktuelle weitere Planungen zum Themenschwerpunkt Grün- und Freiflächen erläutern. Im Anschluss daran werden Fragen geklärt und die Themenschwerpunkte in Arbeitsgruppen diskutiert. Durch den Abend wird ein Moderator führen.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich über die aktuelle Rahmenplanung zu informieren. Die Veranstaltung wird neben der AC Planergruppe auch von der BIG Städtebau als treuhänderischer Sanierungsträger der Gemeinde Altenholz begleitet, die Ihre Fragen rund um das Thema Sanierung in der Städtebauförderung beantwortet.

Gemeinde Altenholz
Der Bürgermeister
Fachbereich Bau- und Ordnungsamt