Seniorenbeirat

Veröffentlicht in Politik

Seniorenbeirat Altenholz

Der Seniorenbeirat bildet die Interessenvertretung der älteren Mitbürger über 60 Jahre in der Gemeinde Altenholz. Der jetzige Beirat wurde 2014 gewählt. Der derzeitige Seniorenbeirat besteht aus folgenden Mitgliedern:

Name, VornameFoto Telefon GremiumAufgabengebiet
         
Jacob, Dieter Jacob Dieter 88 94 124 Gemeindevertretung, Ausschuss für Schule, Sport und Kultur, 1. Stellvertreter im Ausschuss für Soziales, Kinder und Jugend Vorsitzender
Schmidt, Rolf schmidt  72 13 75 2. Stellvertreter in der Gemeindevertretung, 1. Stellvertreter im Finanz- und Wirtschaftsausschuss, 2. Stellvertreter im Bau- und Umweltausschuss 2. stellvertretender Vorsitzender, Seniorenpässe und Organisation der Busfahrten
Konertz, Heidi konertz  32 24 69 Ausschuss für Soziales, Kinder und Jugend Schriftführerin, Presse und Altenholzer Nachrichten
Neuweiler, Ingrid neuweiler  32 40 97 2. Stellvertreterin im Hauptausschuss und Ausschuss für Soziales, Kinder und Jugend  Kassenführerin
Brandt, Ilse-Marie Brandt Ilse Marie 32 37 17 1. Stellvertreterin im Ausschuss für Schule, Sport und Kultur Organisation der Seniorenfrühstücke und der ambulanten Besuchsdienste
Michelsen, Karl-Günther michelsen 32 97 77 Bau- und Umweltausschuss  
Lübke, Wolf-Dieter luebke  32 37 11 1. Stellvertreter im Hauptausschuss sowie im Bau- und Umweltausschuss, 2. Stellvertreter im Finanz- und Wirtschaftsausschuss sowie im Ausschuss für Schule, Sport und Kultur  

Neuwahl Seniorenbeirat

Veröffentlicht in Wahlen und Ergebnisse

Nach der öffentlichen Stimmenauszählung am 26. Mai 2014 im Ratssaal der Gemeinde Altenholz zeigte sich das folgende Ergebnis:

Den neuen Seniorenbeirat der Gemeinde Altenholz für die Zeit 2014 bis 2018 bilden:

Frau Ilse-Marie Brandt  (768 Stimmen) 
Herr Dieter Jacob (486 Stimmen) 
Frau Heidi Konertz (426 Stimmen) 
Herr Wolf-Dieter Lübke (416 Stimmen)
Herr Karl-Günther Michelsen (383 Stimmen)
Frau Ingrid Neuweiler (372 Stimmen)
Herr Jens Ruge (799 Stimmen)
Herr Rolf Schmidt (423 Stimmen)
   
Wählerinnen und Wähler: 1.697
Wahlberechtigte in Altenholz: 3.490
Wahlbeteiligung: 48,62 %

Der neue Beirat wird seine Arbeit nach Bestätigung durch die Gemeindevertretung in der Sitzung am 18. Juni 2014 aufnehmen können. Die erste öffentliche Sitzung des Seniorenbeirats ist für den 23. Juni, 9.30 Uhr im Ratssaal, vorgesehen.

Gemeinde Altenholz
Der Bürgermeister
Hauptamt und Kultur

Ergebnis der Bundestagswahl 2013

Veröffentlicht in Bundestagswahlen

662118 web R B by Tim Reckmann pixelio.deMit einer Wahlbeteiligung von 81,35 Prozent - der Bundesdurchschnitt lag bei 71,5 Prozent - sind in Altenholz bei der Bundestagswahl am 22. September 2013 nachstehende Ergebnisse erzielt worden. Zum Vergleich sind die Ergebnisse der letzten Bundestagswahl hier einsehbar.

Das Gesamtergebnis des Wahlkreises 5, den die Gemeinde Altenholz gemeinsam mit der Landeshauptstadt Kiel und der Gemeinde Kronshagen bildet, können Sie auf der Internetseite der Landeshauptstadt unter http://www.kiel.de/rathaus/wahlen/ergebnisse.php einsehen.

Ergebnis der Bundestagswahl 2009

Veröffentlicht in Bundestagswahlen

Amtliche Endergebnisse der Bundestagswahl 2009

Allgemeine Statistik  
Wahlberechtigte 7977
Wähler 6562
Wahlbeteiligung 82,26%

 

Erststimme                     Zweitstimme  
     
     
   Wahlkreisabgeordneter Stimmen %   Landesliste (Partei) Stimmen %  
                 
   Dr. Bartels, Hans-Peter (SPD) 2129     33,09    SPD  1750  27,02  
   Pries, Michaela (CDU) 2671    41,52    CDU  2136  33,07  
   Blumenthal, Sebastian (FDP) 630  9,79      FDP  1214  18,80  
   Oschmann, Lutz (GRÜNE) 642  9,98    GRÜNE  829  12,83  
   Möhring, Cornelia (DIE LINKE) 292  4,54    DIE LINKE                      328  5,08  
   Gutsche, Hermann (NPD) 42  0,65    NPD  41  0,63  
   --        MLPD  2  0,03  
   --        DVU  1  0,02  
   --        PIRATEN  103  1,59  
   --        RENTNER  55  0,85  
   von Wildenrath, Peter (KANN WAS) 27  --    --  -- --  
                 
  Insgesamt  6433 100     6459  100  

Mitglieder für die Wahlvorstände der Bundestagswahl am 24. September 2017 gesucht

Veröffentlicht in Bundestagswahl 2017

Am 24. September 2017 findet die Bundestagswahl statt.

Diese Wahl beschäftigt die Verwaltungen schon heute, denn es sind hierfür umfangreiche Vorbereitungen zu treffen, u.a. die Besetzung der Wahlvorstände.
In der Gemeinde Altenholz werden fünf Wahlbezirke gebildet, in denen jeweils ein aus mindestens sechs Mitgliedern bestehender Wahlvorstand einzusetzen ist. Daneben wird mindestens ein besonderer Briefwahlvorstand eingerichtet.