Stifter Ladenzeile

Veröffentlicht in Stifter Ladenzeile

Die Stifter Ladenzeile wurde am 26. November 2014 bei einem Großbrand völlig zerstört.

Einige Ladenbetreiber haben vorübergehend neue Räumlichkeiten bezogen, da es etwas dauern wird, bis ein nachhaltiges Konzept für die Nahversorgung in Altenholz-Stift vorliegen wird.

Sie finden

  • die Änderungsschneiderei im Herrenhaus, Ostpreußenplatz,
  • Bücher und Zeitschriften Petersen im Container neben der Annen-Apotheke, Ostpreußenplatz,
  • Blumen Kalinka im Container auf dem Parkplatz vor dem meritus Seniorenzentrum, Ostpreußenplatz,
  • die Bäckerei Steiskal im Container neben Petersen, Ostpreußenplatz,
  • den Salon Berg in den Räumen über der Annen-Apotheke, Ostpreußenplatz.

Eine Aktualität kann aufgrund von kurzfristigen Änderungen nicht zugesichert werden.

Das griechische Restaurant Hellas hat die Räumlichkeiten der ehemaligen "Villa Romana" übernommen.

Auch vor dem Feuer waren im Ortsteil Stift städtebauliche Missstände deutlich spürbar. Das Zentrum mit der Stifter Ladenzeile wieß seit einigen Jahren vermehrt Leerstände auf. Die Erfüllung seiner Aufgabe als Nahversorgungszentrum des Ortsteils Stift war aus den verschiedensten Gründe erheblich beeinträchtigt. Die Firma CIMA hat daher im Auftrag der Gemeinde eine Potenzialanalyse für das Nahversorgungszentrum Stift vorgenommen und ein Revitalisierungskonzept für die Stifter Ladenzeile erarbeitet. Das Gutachten enthält neben der Analyse auch Handlungsempfehlungen, deren Umsetzbarkeit derzeit geprüft wird.

Weiterhin hat die Initiative "Gemeinsam für Stift" Stärken und Schwächen des Ortsteils im Rahmen einer Bürgerbefragung analysiert und Auffassungen der Bürgerinnen und Bürger zur Fortentwicklung des Infrastrukturangebotes im Stifter Ortszentrum zusammengestellt. Die von der Initiative in eigener Verantwortung aufgestellte Auswertung ihrer Bürgerbefragung veröffentlicht die Gemeinde gern und verbindet dies mit einem besonderen Dank für die umfangreich geleistete Arbeit und das beispielhafte Engagement.

Ansprechpartnerin im Rathaus: Frau Hess, Fachbereichsleitung Bau- und Ordnungsamt, Tel. 0431 / 3201-400; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

pdfPotenzialanalyse und Revitalisierungskonzept für das Nahversorgungszentrum Stift in Altenholz5.07 MB

pdfGemeinsam-fuer-Stift-Auswertung.pdf2.75 MB