Gastschüler aus Bogotá/Kolumbien suchen dt. Familien

Veröffentlicht in Meldungen

Das Humboldteum sucht deutsche Familien, die offen sind, einen südamerikanischen Jugendlichen (15 bis 17 Jahre alt) als Kind auf Zeit aufzunehmen.

Die kolumbianischen Jugendlichen lernen schon mehrere Jahre Deutsch als Fremdsprache, so dass eine Grundkommunikation gewährleistet ist. Ihr potentielles kolumbianisches Kind auf Zeit ist schulpflichtig und soll die nächstliegende Schule zu Ihrer Wohnung besuchen. Der Aufenthalt bei Ihnen ist gedacht von

Samstag, den 29. April 2017 bis Samstag, den 15. Juli 2017.

Wer Kolumbien kennen lernen möchte, ist zu einem Gegenbesuch an der Andenschule Bogotá herzlich willkommen. Für Fragen und weitergehende Infos kontaktieren Sie bitte die internationale Servicestelle für Auslandsschulen:

Humboldteum – Verein für Bildung und Kulturdialog, Geschäftsstelle,
Königstraße 20, 70173 Stuttgart,
Tel. 0711-22 21 401, Fax 0711-22 21 402,
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.humboldteum.com.

Auszeichnung ehrenamtlich tätiger Bürgerinnen und Bürger mit der Ehrenmedaille der Gemeinde Altenholz

Veröffentlicht in Meldungen

Liebe Mitbürgerinnen,
liebe Mitbürger,

die Gemeinde Altenholz möchte auch in diesem Jahr wieder das ehrenamtliche Engagement ihrer Mitbürgerinnen und Mitbürger würdigen und im Rahmen des Jahresempfanges herausragende Leistungen auf diesem Gebiet auszeichnen.

Der Empfang wird am Donnerstag, dem 14. September 2017, ab 18.00 Uhr, im Ratssaal des Altenholzer Rathauses stattfinden.

Wir bitten Sie, Personen vorzuschlagen, die wegen ihres besonderen Engagements geehrt werden könnten. Der Ausschuss für Schule, Sport und Kultur wird dann in seiner Sitzung am 16. Mai 2017 aus den eingereichten Vorschlägen die endgültige Auswahl vornehmen.

Die Wildvogel-Geflügelpest Sperrbezirke und Beobachtungsgebiete für den Kreis Rendsburg-Eckernförde wurden am 7.1.2017 aufgehoben

Veröffentlicht in Meldungen

Seit dem 5.12.2016 ist kein Fall der Wildvogel-Geflügelpest im Kreisgebiet festgestellt worden. Somit wurden gemäß § 63 der Verordnung zum Schutz gegen die Geflügelpest die Festlegungen der Restriktionszonen (Sperrbezirke und Beobachtungsgebiete) am 7.1.2017 aufgehoben.

Die Verhaltensregeln für Kleinbetriebe mit Geflügelhaltung und Geflügelhobbyhaltungen vom Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (MELUR) müssen gemäß Allgemeinverfügung des MELUR weiterhin eingehalten werden.

Wenn Sie sich genauer informieren möchten oder die Kontaktdaten zur Meldung von Geflügel suchen, finden Sie alle Angaben und Verlinkungen auf der Internetstartseite des Amtes Dänischenhagen (www.amt-daenischenhagen.de).

Gemeinde Altenholz
Der Bürgermeister
Ordnungsamt

Abfuhr der Tannenbäume Weihnachten 2016

Veröffentlicht in Meldungen

Die für unseren Bereich im Auftrag der Abfallwirtschaft Rendsburg-Eckernförde (AWR) zuständige Entsorgungsfirma REMONDIS übernimmt die Abfuhr der ausgedienten Tannenbäume; sie erfolgt einheitlich für die Gemeinde Altenholz

am Montag, dem 9.1.2017.

Bitte legen Sie die Bäume bis 7.00 Uhr an diesem Tag, frühestens jedoch am Abend des Vortages, so auf einen der nachstehend aufgeführten Sammelplätze, dass sie niemanden behindern. Bitte sehen Sie in jedem Fall davon ab, noch nach dem genannten Termin Tannenbäume an den Sammelplätzen abzulegen.

Abbrennverbot für Feuerwerkskörper

Veröffentlicht in Meldungen

Im Hinblick auf die bevorstehende Jahreswende weise ich hiermit auf die gesetzlichen Bestimmungen über den Verkauf und Umgang mit pyrotechnischen Gegenständen der Kategorie II (Kleinfeuerwerke wie Raketen, Knallkörper, Schwärmer, Batterien usw.) hin: