Senioren

Veröffentlicht in Leben

Senioren kleinFür ältere Menschen gibt es in unserer Gemeinde viele Möglichkeiten, das Leben eigenständig und abwechslungsreich zu gestalten. Neben zahlreichen Angeboten der Freizeitgestaltung und des bürgerschaftlichen Engagements bestehen Seniorenwohnanlagen sowie in Zusammenarbeit mit der Sozialstation, dem DRK, der Arbeiterwohlfahrt, den Kirchengemeinden und der Lebenshilfe ein umfassendes Betreuungsprogramm. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter der Rubrik "Beratungsstellen".

Von großer Bedeutung ist auch die Seniorenpolitik. Der Seniorenbeirat entsendet kompetente Vertreterinnen und Vertreter in die Selbstverwaltungsgremien, um dort die Interessen der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger zu vertreten. Näheres zu dem Seniorenbeirat erhalten Sie unter der Rubrik "Seniorenbeirat".

Auch die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Altenholz bietet ein reichhaltiges Angebot für Senioren:
- Seniorenausflüge,
- Seniorennachmittage in Stift jeden letzten Freitag eines Monats im Saal des Eivind-Berggrav-Zentrums,
- Seniorennachmittage in Klausdorf jeden dritten Mittwoch eines Monats im Ankergrund, Klausdorfer Str. 178,
- Besuchsdienste,
- Gottesdienste für Demenzerkrankte und deren Angehörige,
- Gottesdienste in den Altenholzer Pflegeheimen,
- Seelsorge,
- Trauergruppen.

Die Katholische Kirche Dreieinigkeit lädt an jedem 2. Dienstag im Monat um 15:00 Uhr besonders die älteren Gemeindemitglieder ein, um zusammen Gottesdienst zu feiern und anschließend bei Kaffee und Kuchen einen netten gemeinsamen Nachmittag zu verbringen.

In der katholischen Kirchengemeinde werden alle Gemeindemitglieder ab dem 80. Lebensjahr zum Geburtstag besucht. Es werden Hausbesuche angeboten, um ein seelsorgliches Gespräch zu führen, um in Kontakt zu bleiben oder einfach nur so. Auch die Krankenkommunion kann zu Hause durchgeführt werden. Jederzeit besteht auch die Möglichkeit, die Krankensalbung zu empfangen. Auf Wunsch wird das Kirchenblättchen, der "Monatsheinrich", zugeschickt.

Weitere Informationen, Kontaktadressen und Telefonnummern zu den Kirchengemeinden erhalten Sie unter der Rubrik "Kirchen".

Seniorenwohnanlage und Seniorenzentren
Vergabestelle: Gemeindeverwaltung Altenholz
-Bürgerbüro-
Allensteiner Weg 2 - 4
24161 Altenholz
Tel.: 04 31 / 3201-210 

Für die von der Deutschen Annington vermieteten Wohnungen in der Seniorenwohnanlage steht der Gemeinde Altenholz das Vergaberecht zu. Das BürgerBüro führt hierfür eine Liste, in der sich Interessenten eintragen lassen können. Voraussetzung ist ein Wohnberechtigungsschein. Dieser ist einkommensabhängig und in Ihrem Wohnort zu beantragen. In Ausnahmefällen kann auf einen Wohnberechtigungsschein verzichtet werden. Bitte fragen Sie dazu im BürgerBüro der Gemeinde Altenholz nach.

 

Darüberhinaus gibt es in Altenholz verschiedene Einrichtungen, die sich auf die Betreuung und die Pflege von Hilfsbedürftigen spezialisiert haben. Nachfolgend sind Anschriften und Kontaktmöglichkeiten der Seniorenzentren in Altenholz aufgeführt.

meritus. Seniorenzentrum Altenholz

Ostpreußenplatz 33
24161 Altenholz
Tel.: 0431 / 3 29 18-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: http://www.meritus.biz/altenholz    
DRK Seniorenzentrum Altenholz

Am Kapenhof 1
24161 Altenholz
Tel.: 0431 / 305 246-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: http://drk-pflege-altenholz.de/