csm 13 Header Corona cd3003b511

Grünabfallsammlung in der Gemeinde Altenholz

Veröffentlicht in Leben-Wohnen

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Altenholz,

auch in diesem Frühjahr wird nach der Abfallsatzung des Kreises Rendsburg-Eckernförde wieder eine kostenlose Abfuhr von Pflanzenabfällen aus Privathaushalten durchgeführt. Die für unseren Bereich zuständige Abfallwirtschaftsgesellschaft Rendsburg-Eckernförde mbH (AWR) hat den folgenden Termin für die Abfuhr von Baum- und Strauchschnitt mitgeteilt:

Der Grünabfall wird im gesamten Gemeindegebiet am Dienstag, 14. April 2020, abgeholt.

Die Sammlungen sind für Ast- und Strauchwerk vorgesehen, wie es beim Zurückschneiden von Bäu-men und Sträuchern im Frühjahr oder Herbst anfällt. Die Abfälle müssen zu handlichen Bündeln ver-schnürt sein. Sperriges Ast- und Strauchwerk sollten Sie am Abfuhrtag gebündelt bis spätestens 7:00 Uhr am Straßenrand bereitstellen. Die einzelnen Bündel dürfen jedoch nicht länger als 1,50 m und nicht schwerer als 15 kg sein.

Äste und Stämme von mehr als 10 cm Durchmesser sowie Baumstümpfe werden bei dieser Samm-lung nicht mitgenommen. Solche Pflanzenabfälle können Sie gegen ein geringes Entgelt bei den AWR-Recyclinghöfen oder einer Kompostierungsanlage abgeben. Auch kleinvolumiger Gartenabfall wird bei dieser Sammlung nicht mitgenommen.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.awr.de oder bei dem Service-Telefon (04331) 345-123 montags bis freitags von 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

GEMEINDE ALTENHOLZ
Der Bürgermeister
Bau- und Ordnungsamt