Leistungen für Bildung und Teilhabe

Veröffentlicht in Familie

Wer Arbeitslosengeld II/Sozialgeld, Sozialhilfe, Wohngeld oder Kinderzuschlag erhält, kann nun auch weitere Leistungen in Anspruch nehmen. Für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene werden ab 2011 zusätzlich zu den bisher gewährten monatlichen Sozialleistungen auch Leistungen für Bildung und Teilhabe gewährt.

Zu diesen geförderten Leistungen gehören u. a.:
- Schulausflüge und mehrtägige Klassenfahrten,
- Schulbedarf,
- Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben,
- gemeinschaftliches Mittagessen.

Das Formular zur Beantragung dieser Leistungen ist nachfolgend als pdf-Dokument zum Download verfügbar:

pdfAntrag_Bildung_und_Teilhabe.pdf

Ansprechpartnerin im Rathaus:
Frau Wallenborn
Tel.: 0431 / 32 01 231
Zimmernummer: 011

 

Wichtige Info zur Ferienbetreuung

Veröffentlicht in Familie

Liebe Eltern,

auch in diesem Jahr bietet die Gemeinde Altenholz wieder eine erweiterte Ferienbetreuung an. Aufgrund der bisherigen Erfahrungen mit den längeren Betreuungszeiten werden diese jeweils für eine Hälfte der Ferien angeboten. Dabei orientiert sich die Gemeinde an den Schließzeiten der Altenholzer Kindertagesstätten. Für die Wochen, in denen diese in den Ferien geschlossen haben, wird die Ferienbetreuung nur bis 13.00 Uhr angeboten. In den verbleibenden Ferienzeiten wird die Ferienbetreuung bis 16.00 Uhr oder wahlweise bis 13.00 Uhr, jeweils mit Mittagessen, durchgeführt.

In den Osterferien bietet die Gemeinde in der 1. Woche eine Betreuung von 8.00 bis 13.00 Uhr und in der 2. Woche von 8.00 bis 13.00 und von 8.00 bis 16.00 Uhr an.

In der 1. und 2. Woche der Sommerferien wird es eine Betreuung von 8.00 bis 13.00 Uhr geben. In der 3. Woche wird von der AWO wieder ein Zirkusprojekt von 8.00 bis 16.00 Uhr durchgeführt. In der 4., 5. und 6. Woche bietet die Gemeinde Altenholz eine Betreuung von 8.00 bis 13.00 und von 8.00 bis 16.00 Uhr an.

In den Herbstferien ist eine Kinderbetreuung für die 1. Woche von 8.00 bis 13.00 Uhr und für die 2. Woche von 8.00 bis 13.00 und von 8.00 bis 16.00 Uhr möglich.

Anmeldungen für alle Ferien werden bereits ab 13. Februar 2017 im BürgerBüro entgegen genommen. Das jeweilige Programm wird wie bisher rechtzeitig vor den Ferien bekanntgegeben und kann wochenweise „gebucht" werden.

Das Betreuungsentgelt beläuft sich für eine Betreuung von 8.00 bis 13.00 Uhr auf 35,00 €/Woche (für Geschwister ab 2. Kind 30,00 €/Woche). Für eine Betreuung von 8.00 bis 13.00 Uhr einschl. Mittagessen beträgt der Beitrag 50,00 €/Woche (für Geschwister ab 2. Kind 45,00 €/Woche). Das Entgelt für eine Betreuung von 8.00 bis 16.00 Uhr einschl. Mittagessen beträgt 75,00 €/Woche (für Geschwister 70,00 €).

Die Bezahlung ist nur bar (nicht mit EC-Karte) ausschließlich im BürgerBüro möglich. Die jeweiligen Anmeldeformulare und die dazugehörige Anlage können hier heruntergeladen werden. Sollten Anmeldungen für mehrere Ferien gewünscht sein und sich an den Daten nichts ändert, reicht für alle Ferien zusammen das Ausfüllen einer Anlage, die dann im BürgerBüro entsprechend kopiert wird. 

pdfAnmeldeformular_Osterferien_2017.pdf
pdfAnmeldeformular_Sommerferien_2017.pdf
pdfAnmeldeformular_Herbstferien_2017.pdf
pdfAnlage.pdf

Ansprechpartnerin im Rathaus:
Frau Hagen
Tel.: 0431 / 32 01 112
Zimmernummer: 209

 

Kindertagesstätten

Veröffentlicht in Familie

Zwergenhof Die Gemeinde Altenholz hat fünf Kindertagesstätten in unterschiedlicher Trägerschaft. Insgesamt werden in Altenholz 262 Betreuungsplätze für Über-Dreijährige und 65 Betreuungsplätze für Unter-Dreijährige in Kindertagesstätten angeboten. Die Anmeldung erfolgt direkt über die Kindertagesstätten.

 

Im Folgenden steht für Sie der Vordruck zur Bedarfsanzeige bei Unterbringungsnotwendigkeit außerhalb der Wohngemeinde als Download bereit, ein Antrag auf Kostenausgleich gem. § 25 a KiTaG, dessen Befürwortung oder Ablehnung zwischen der Standortgemeinde der Kindertagesstätte und der Wohngemeinde (Altenholz) geklärt wird,  ist ebenfalls beigefügt und wird grundsätzlich über den Träger der Kindertagesstätte ausgefüllt.

Beides zusammen ist rechtzeitig – i. d. R. drei Monate vor der Aufnahme Ihres Kindes in dieser Einrichtung – hier einzureichen: pdfBedarfs_Anzeige_Kostenausgleich_Stand_2013_12.pdf

 

Altenholzer Kinderstube "Die Regenbogen-Kids"
Klausdorfer Str. 91
24161 Altenholz
Tel.: 0172 / 413 49 34

Den Antrag auf Betreuung erhalten Sie hier pdfAntrag_auf_Betreuung_.pdf

AWO-Kindertagesstätte
Klausdorfer Str. 78c
24161 Altenholz
Tel.: 04 31 / 3 29 49 10
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: http://www.awo-sh.de/de/kinder/kreis-rendsburg-eckernfoerde/item/197-kita-altenholz.html

Ganztags- und Dreivierteltagsgruppen sowie Krippengruppen, zweisprachige Erziehung

DRK-Kindertagesstätte       
Am Buchholz 2
24161 Altenholz
Tel.: 04 31 / 32 34 13
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: http://www.drk-altenholz.de/kindertagesstaette.html 

Elementar- und Krippengruppen

Evangelische Kindertagesstätte "Ahoi"
Stifter Allee 4
24161 Altenholz
Tel.: 04 31 / 32 39 17
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: http://www.kita-ahoi.de/

Regel-, integrative und Krippengruppen

Lerngruppe "Die schlauen Füchse" e.V.
Klausdorfer Str. 78b
24161 Altenholz
Tel.: 0431 / 260 38 78
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: http://www.fuechse-altenholz.de/

Vorschulkindergarten

Kindertagesstätte Zwergenhof e.V.                    
Postkamp 14
24161 Altenholz
Tel.: 04349 / 914 566
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: http://www.zwergenhof-thomsen.de/ 

Spielplätze

Veröffentlicht in Familie

In der Gemeinde Altenholz gibt es insgesamt 18 Kinderspielplätze, wovon sich 4 in Altenholz-Stift und 14 in Altenholz-Klausdorf befinden. Die Beschreibung der Plätze finden Sie in den Dateien unterhalb der Karten.

Stift 2

pdfKönigsberger_Strasse.pdf   pdfTilsiter_Weg.pdf   pdfElbinger_Weg.pdf
pdfStralsunder_Weg.pdf

Klausdorf 1

pdfLangkoppel.pdf   pdfGemeindezentrum.pdf   pdfRüschkamp.pdf   pdfAukamp.pdf   pdfOhlandbogen.pdf
pdfEbereschweg.pdf   pdfEichenweg.pdf   pdfAhornallee.pdf  pdfGinsterweg.pdf   pdfFeesenberg_RRB.pdf
pdfFeesenberg_Dorfkoppel.pdf   pdfErdbeerfeld.pdf   pdfRehwinkel.pdf

 

Ansprechpartner im Rathaus:
Frau Rachocki Tel.: 0431 / 32 01 413
Zimmernummer:  210

Jugendzentrum O.A.S.E.

Veröffentlicht in Kinder & Jugendliche

Tuempel-MusterO.A.S.E.
Posener Straße
24161 Altenholz

Telefon: 0431 / 32 92 92 5
Fax: 0431 / 260 57 18
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.jugendzentren-altenholz.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 15:00 bis 20:00 Uhr

Das Jugendzentrum O.A.S.E. ist eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit.

Jugendzentrum Tümpel

Veröffentlicht in Kinder & Jugendliche

Anschrift:
Jugendzentrum Tümpeltuempel
Klausdorfer Straße 78 d
24161 Altenholz

Telefon  0431 - 32 49 94
Fax: 0431-260 57 17
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.jugendzentren-altenholz.de


Öffnungszeiten:

Mo. - Do.: 15:00 - 20:00 Uhr
Fr.:
16:00 – 20:00 Uhr

Das Jugendzentrum Tümpel in Altenholz-Klausdorf ist eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit.Dort ist genügend Platz zum Leute treffen, Quatschen, Musik hören, Spielen, Kochen, Backen, Basteln, Kreativ sein und vieles mehr.

Weitere Beiträge...