Stellenausschreibung im Fachbereich Hauptamt und Kultur

Veröffentlicht in Stellenausschreibungen

Die Gemeinde Altenholz stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter für den Fachbereich
Hauptamt und Kultur

ein. Die zu besetzende Vollzeitstelle ist mit der Entgeltgruppe 7 TVöD bewertet.

Geboten wird ein vielseitiger und abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit folgenden Aufgabenschwerpunkten:

  • Personalangelegenheiten,
  • Aufgaben im Zusammenhang mit Wahlen,
  • Arbeitsschutz,
  • Beschaffungswesen,
  • Gremienarbeit.

Anforderungsprofil:

  • Interesse an einer teamorientierten Arbeit in einer Gemeindeverwaltung,
  • Organisationsfähigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit,
  • Einsatz- und Entscheidungsbereitschaft,
  • eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise,
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung.

Der Aufgabenzuschnitt der Stelle ist noch nicht abschließend festgelegt. Änderungen sind daher möglich. Dies beinhaltet auch eine mögliche Eingruppierung in die Entgeltgruppe 8 TVöD.

Aktive Mitglieder einer freiwilligen Feuerwehr oder einer anderen Hilfsorganisation werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Bewerber/innen besonders berücksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30. April 2017 an den Bürgermeister der Gemeinde Altenholz, Personalabteilung, Allensteiner Weg 2-4, 24161 Altenholz oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

(ein zusammenhängendes Word- oder pdf-Dokument). Bitte reichen Sie keine Originale ein, da aus Kostengründen keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Für Fragen steht Ihnen Herr Knuth, Tel.: 0431 / 3201-105 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, gern zur Verfügung.